kulturkalender.org

Medienkulturzentrum Dresden e.V.

Medien bergen Chancen! Der "Medienkulturzentrum Dresden e.V. besteht seit 1993 & fördert den kreativen & verantwortungsvollen Umgang mit Medien. Neben zahlreichen kulturellen & medienpädagogischen Projekten betreibt er den Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanal Dresden im Bereich Hörfunk & Fernsehen. Hauptziel des Vereins ist die Vermittlung von Medienkompetenz in allen Bereichen der Bevölkerung. Inhaltlich bewegen wir uns im Spektrum der aktiven medienpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen & MultiplikatorInnen, der Aus- und Fortbildung im schulischen und außerschulischen Bereich, in der Medienerziehung von Kindern und medienspezifischen Angeboten für ältere BürgerInnen. Ferner ist der Verein seit November 2003 Institut an der TU Dresden & führt u.a. Ringvorlesungen, Tagungen und Seminare durch. Weitere Einrichtungen, Angebote & Projekte unseres Vereins sind: - Trickfilmstudio FANTASIA - Ausrichtung des bundesweiten Jugend-Multimediawettbewerbs "MB21 -Mediale Bildwelten" - Mediencamps -Produktion (Imagefilme, Videos, Hörspiele, etc.) - Verleih von Medientechnik - offene Redaktionen im Fernsehen & Hörfunk (Neon425)

Wegbeschreibung:

Das Medienkulturzentrum Dresden e.V. ist zu erreichen: - Straßenbahn Linie 4/10 - Hst. Gottleubaer Str. - Bus Linie 61 - Hst. Pohlandplatz - Buslinie 85 - Hst. Altenberger Str. - Autobahn A4 - Abfahrt Altstadt, durch die Stadtmitte Richtung Striesen/Tolkewitz

Adresse:

Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Schandauer Straße 64
01277 Dresden (Striesen)
(03 51) 3 12 52 37 fon
(03 51) 3 12 52 38 fax
Medienkulturzentrum Dresden e.V. im Internet
eMail an Medienkulturzentrum Dresden e.V.